Suche

Gastrotipps aus der Region Liberec

Seit sieben Jahren zieht Lukáš Hejlík über tschechische Auen und mährische Haine und gibt uns jeden Tag einen Tipp, wo wir für ein gutes Essen, Bier, Wein oder Kaffee hingehen können. In dieser Zeit hat er beinahe 1500 Unternehmen besucht. Schauen wir uns also gemeinsam diejenigen an, auf die unsere Region stolz ist, wo man sich setzen oder wohin man einen Ausflug machen kann.

Seit sieben Jahren zieht Lukáš Hejlík über tschechische Auen und mährische Haine und gibt uns jeden Tag einen Tipp, wo wir für ein gutes Essen, Bier, Wein oder Kaffee hingehen können. In dieser Zeit hat er beinahe 1500 Unternehmen besucht. Schauen wir uns also gemeinsam diejenigen an, auf die unsere Region stolz ist, wo man sich setzen oder wohin man einen Ausflug machen kann. Wie der Lukáš selbst sagt: Manchmal ist es besser, ein wenig mehr zu fahren, als sich viel zu verbrennen. Also lass uns essen, reisen und entdecken!

Am Auffangparkplatz in Bedřichov in Isergebirge ziehen im Winter Scharen von Langläufern und im Sommer von Radfahrern, im Frühling und Herbst wiederum Scharen von Wanderern. Es könnte hier, wie überall, eine Imbissstube geben, mit Würstchen, Waffeln und Lutschern. Jetzt ist aber der Stánek Maliník (Maliníkstand) da und alles ist anders! Man darf sich auf französische Zwiebelsuppe mit Käsetoast und leckerem Loksa sowie auf Kekse, Kuchen und leckere Quiches freuen. Ein echter Imbiss, aber mit einer guten Portion Idee! Und wenn man Bedřichov besucht, darf man bei den Bergwanderungen das Präsidentenwochenendhaus nicht vergessen. Das Wochenendhaus ist seit respektablen 90 Jahren im Dienst und stellt damit für viele ein lokales Symbol dar. Deren Knoblauchsuppe mit geräuchertem Fleisch oder Dukatenbuchteln mit Vanillecreme enttäuschen garantiert nicht. Aber wir empfehlen den traditionellen von den Wanderern beliebten „ungesunden“ – gebratenen Käse mit Pommes frites und Sauce tartare. Aber Achtung, es ist nicht irgendein Käse, denn hier wird echtes Blaťácké zlato (Blaťácké-Gold) serviert! Und glauben Sie, dass Sie ganz positiv überrascht sein werden!

Diejenigen, die Kaffee bevorzugen, sollten sich DOK Liberec nicht entgehen lassen. In dem neuen schönen Raum am Bahnhof, wo sich die berühmte tschechische Kaffeerösterei Nordbeans befindet, sollte man nicht nur guten Kaffee, sondern auch modernes schönes Essen, süßes leckeres Gebäck und Brot aus einer hausgemachten Handwerksbäckerei probieren. Und der Platz? Was für eine Erfahrung! Nicht umsonst kann DOK auf den Preis Bau des Jahres der Region Liberec stolz sein. Und noch etwas, probieren Sie die Germknödel mit Heidelbeeren. Sie werden von den Eltern der Besitzer Martin und Karel Kozel stammen. Die Mutter und der Vater arbeiten nämlich in der Küche in DOK. Und drei riesige Knödel zum Frühstück? Das ist einfach eine großartige Sache, die die Mutter Kozlová hier durchgesetzt hat.

Wenn man zwei schöne und dicke Fliegen mit einem Schlag töten will, sollte man auf Bezděz gehen. Unter die schöne Burg kann man mit Auto ankommen, oder zu Fuß gehen. Es gibt hier mehrere klassische Stände, man könnte also einen Langosch essen und fertig, oder wie wäre es stattdessen die Taverne S láskou Karel (Mit Liebe Karel) zu besuchen? Sie machen hier geglänzte Burger – zum Beispiel mit einem Pflaumen-Chutney ist ihr Top-Angebot. Und die Pfannkuchen mit Birne, Ziegenkäse, Walnüssen und Bezděz-Honig? Schon nach dem ersten Bissen versteht man, dass sie wirklich alles mit Liebe machen.

Wie wäre es mit ein wenig Exotik? Man sollte auch Pukū Bistro in Turnov besuchen, um charakteristisches Buddha Bowl mit mariniertem knusprigem Tofu, Wakame-Algen, eingelegtem Ingwer und Avocado zu probieren. Auf Maori bedeutet Pukū Nabel, Bauch oder Magen. Und dem wird man hier auf jeden Fall Freude bereiten! Im bunten Bistro gibt es einen Gaswok, in dem alle asiatischen Leckereien zubereitet werden. Jeden Wochentag gibt es ein spezielles Mittagsmenü, ein Fleischgericht, ein vegetarisches/veganes Gericht oder einfach etwas Schnelles in die Hand und supersüß auch ohne Gluten. So bunt wie ihr Innenraum ist, ist auch ihr Angebot bunt. Man sollte also nach Turnov gehen, um seinen Pukū glücklich zu machen.

In der Nähe von Turnov, in Dolánky, befindet sich auch die Ábelův mlýn (Abels Mühle). Der perfekte Ort für Liebhaber von Natur, Geschichte und sehr gutem Essen. Feinschmecker genießen selbst gemachtes Beefsteak-Tatar, frische Fische, vegetarische Gerichte oder Salate aus dem Garten. Ja, und gezapft wird hier Rohozec vom Fass. Und noch ein kleiner Tipp von uns – man sollte reservieren, denn sonst kann es durchaus passieren, dass Sie keinen freien Platz mehr haben … und das wäre sehr schade.

Graffiti, Blech, Fässer, ein riesiger Fass-Kamin und Holz – das ist das Restaurant Big Foot Garage in Rokytnice nad Jizerou. Ein Ort für richtige Kerle, die einen Laib Fleisch oder einen saftigen Burger schätzen. Morgens gibt es Frühstück, dann Mittagessen, abends Grill und Bar. Im Sommer gibt es sogar Grillfeiern im Freien mit Livemusik! Einfach ein super Berglokal, wo man mit einer Flasche Qualitätswein am Kamin sitzen oder einfach nur ein paar Biere mit Freunden trinken kann.

Ein modernes und immer noch traditionelles Bistro in Česká Lípa ist das Bistro U Řezníka. Es setzt auch die mehr als hundertjährige Tradition der Metzgerei U Landů fort. Der Bistroraum ist so offen und gemütlich wie möglich, einschließlich der Küche, wo man den Köchen direkt auf die Hände schauen kann. Neben Entenbrust oder Rindersteak mit Demi-Glace-Sauce (die wir natürlich als kenntnisreiche Gastronomie-Enthusiasten kennen!) gibt es hier absolut luxuriöse Hotdogs, wegen den hier Menschen aus dem ganzen Land fahren! Deswegen sollte man diesen Ort auch nicht verpassen.

Dies ist selbstverständlich nur eine kleine Liste unserer Gastrotipps, die wir lieben! Es gibt noch viele weitere Lokale, die einen Besuch wert sind, wenn Sie sich also für andere interessieren, schauen Sie sich unbedingt Lukáš Hejlíks Gastrokarte in Facebook an, denn Lukáš ist einfach ein Ass, das uns so viele Tipps liefert, dass jeder das seine auswählen und probieren muss. Wissen Sie schon also, wohin Sie gehen werden? Schicken Sie uns Ihre Tipps und Gourmet-Bewertungen an unsere sozialen Netzwerke, wo wir als Region Liberec tätig sind. Wir wünschen also der Gastronomie viel Erfolg und Ihnen guten Appetit!


Liberec

Informace o trase

 
load